Home
Home
Tschernobyl-Initiative
in der Propstei Schöppenstedt e.V.


de en fr ru
Tabaluga: Konzerte 2003   Konzerte 2005   Kunstaktion

Pressemitteilung

Pfefferkörner aus Destedt üben für weitere Benefizveranstaltungen

Nach "Tabaluga - oder die Reise zur Vernunft" jetzt "Tabaluga und Lilli" auf dem Programm

"Im Februar 2000 hat das Fieber angefangen...", so heißt es in einem Lied, in dem sich die Pfefferkörner gern vorstellen. Fast fünf Jahre gibt es sie nun schon! Aus den Kindern, die einst alle die Grundschule Destedt besuchten, sind mittlerweile Jugendliche geworden, die mit viel Engagement und Freude im letzten Jahr mehrmals sehr erfolgreich das Stück "Tabaluga... oder die Reise zur Vernunft" aufführten, dessen Erlös in Höhe von 3000 Euro den Kindern von Tschernobyl zur Verfügung gestellt wurde. Eine tolle Aktion unter dem Motto "Kinder helfen Kindern"! Den Benefizgedanken möchten die Pfefferkörner weiter fortführen. Wieder in Zusammenarbeit mit einer Live-Band soll im Januar in der Brunsviga in Braunschweig und in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt das Musical "Tabaluga und Lilli" unter der bewährten Leitung von Karin und Lena Jeschke zur Aufführung kommen. Und darum geht es: Tabaluga entdeckt auf einem seiner verbotenen Ausflüge das Reich des mächtigen Arktos und beobachtet, wie der Herr des ewigen Eises sich in seiner Einsamkeit eine Tochter schafft, der er den Namen Lilli gibt. Der kleine Drache möchte das Mädchen unbedingt kennen lernen und kommt bei diesem Unterfangen in gefährliche Situationen. Nach und nach schwindet seine Hoffnung, Lilli wiederzusehen, bis ihm Ostrakes das Geheimnis zur wahren Macht mitteilt... , aber die Lösung wird natürlich nicht verraten.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Seit vielen Monaten proben die Pfefferkörner (http://www.diepfefferkoerner.de.ms) das bekannte Werk von Peter Maffay "Tabaluga und Lilli".

Foto von den Proben
Bei den Proben für die Aufführungen die Anfang 2005 in der Brunsviga und in der Schöppenstedter Eulenspiegelhalle geplant sind: Die Bienenkönigin (Saliha Yurteri) (links) kann Tabaluga (Svenja Hannig) zwar eine Menge über ihr Volk erzählen, doch seine Frage nach Lilli bleibt unbeantwortet.

Veranstaltungstermine:

  • Samstag, 08.01.2005, 17.00 Uhr in der Brunsviga in Braunschweig
  • Sonntag, 09.01.2005, 15.00 Uhr in der Brunsviga in Braunschweig
  • Sonntag, 09.01.2005, 17.30 Uhr in der Brunsviga in Braunschweig

  • Samstag, 29.01.2005, 15.00 Uhr in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt
  • Samstag, 29.01.2005, 17.30 Uhr in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt
  • Sonntag, 30.01.2005, 17.00 Uhr in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt

Dokumente

Berichte Bücher, Ausstellungen, Konzerte Spenden und Hilfe

Letzte Aktualisierung am 2006-11-10, Kai Boever. Kontaktadressen