Home
Home
Tschernobyl-Initiative
in der Propstei Schöppenstedt e.V.


de en fr ru

Kindererholung

In den von der Tschernobylkatastrophe betroffenen Gebieten leben auch heute noch eine Vielzahl von Kindern, deren Leben durch die radioaktive Verseuchung stark beeinflußt wird. Wir versuchen schon seit den Anfängen der Tschernobyl-Initiative im Jahr 1991 diesen Kindern durch einen Erholungsaufenthalt außerhalb der verseuchten Gebiete zu helfen.

Alle zwei Jahre organisieren wir für eine Gruppe von ca. 25-30 Kindern einen Erholungsaufenthalt im Falkenheim in Groß Denkte der Nähe von Wolfenbüttel.

Kindererholung
Kindererholung

Kindererholung

Dokumente Spenden und Hilfe

Letzte Aktualisierung am 2006-11-14, Anja Stadelmann. Kontaktadressen