Home
Home
Tschernobyl-Initiative
in der Propstei Schöppenstedt e.V.


de en fr ru

Sponsoren- und Fördererecke 2008

Wir danken allen Sponsoren und Förderern für ihre Unterstützung !!


Von der

Firma Zell

erhielten wir im Oktober 2008 eine

Spielzeugspende.

Dankbar sind wir für die neuen, schönen Frontlader und Minis. Auch wenn derzeit die gro├čen Hilfstransporte stocken, so haben wir doch immer wieder einmal die Gelegenheit humanitäre Hilfe nach Belarus zu bringen. Dabei sind solche neuwertige und schöne Spielzeuge immer von großem Interesse.
Weitere Informationen zur Firma Zell: www.modellzell.de


Von der

Frauenhilfe Salzdahlum

erhielten wir im August 2008 eine

Spende von 300 €.

für die Kindererholung 2010.


Von der Organisation

SO WI WAS - Sonne Wind und Wasser GmbH

aus Erkerode erhielten wir im Juli 2008 eine

Spende von 300 €.

für die Kindererholung 2008.


Von der

Ev. Kirchengemeinde Schladen

erhielten wir im Mai 2008

100 €

als Spende für die Kindererholung 2008.


Vom

Benefizkonzertes "Löwinen"

erhielten wir am 27. April 2008

1112,00 €

als Spende für die Kindererholung 2008.

Diese Summe wurde von mehrere Personen und Gruppen zusammengetragen: - Karin Jeschke
- Tobias Wagner
- Die Musiker der "Löwinnen-Band"
- Ulf Lissner
- Agentur Thomas Kitta
- Confiscerie Weibler (Cremlingen)

Die Kolpingfamilie und Vorstand der Tschernobyl-Initiative haben anläßlich des Benefizkonzertes "Löwinen" Bratwurst gegrillt und Getränke verkauft.
Von

Marlene und John Phillips

aus Großbritannien erhielten wir im April 2008

100 €

als Spende für die Kindererholung 2008.


Von der

IG-Metall und Verdi

aus Salzgitter erhielten wir im April 2008

200 €

als Spende für die Kindererholung 2008.


Aus der Spendesammlung zum internationalen Frauentag im

VW-Werk Salzgitter

erhielten wir im April 2008

500 €

als Spende für die Kindererholung 2008.

Brunhilde Wenzke vom Betriebsrat hat am 15.4. das Geld im Beisein der Presse übergeben.


Von

Herrn Schründer

aus Hornburg erhielten wir im März 2008

300 €

als Spende für die Kindererholung 2008.

Die Spendengelder sind aus dem Erlös des Hornburgkalenders hervor.


Von

Familie Gerecke

aus Salzgitter-Üffingen erhielten wir im Februar 2008

200 €

als Spende für die Kindererholung 2008.


Von der

Arbeitsgemeinschaft christlicher Motorradfahrer

erhielten wir im Januar 2008

1.417,47 €

als Spende für die Kindererholung 2008.

Der ACM ist erreichbar unter http://www.acm-bs.de/.
Verein

Vereinsstruktur Tätigkeiten Spenden und Hilfe

Letzte Aktualisierung am 2009-05-21, Anja Stadelmann. Kontaktadressen